Willkommen bei Stellanova!
Einkaufswagen 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Firmengeschichte Stellanova

Gegründet 1985 von Herbert und Ingrid Pachler, Schauspieler in Theater und Fernsehen und dem Sohn Andreas Pachler (damals 19 Jahre alt ).
Ingrid Pachler hatte eines Tages eine Idee - einen Globus mit einer Tastatur und einem Leuchtpunkt der auf dem Globus alle wichtigen Orte anzeigen kann.
Innerhalb eines Jahres entwickelte Andreas Pachler den ersten voll funktionsfähigen Prototypen. Diese Modell gefiel Familie Pachler so gut,
dass sie beschlossen, die Firma Stellanova zu gründen um diesen Globus zu vermarkten.

In den folgenden 25 Jahren hat sich dieses Drei- Mann-Unternehmen zu einer der weltweit größten Globusfirmen entwickelt.
Den internationalen Durchbruch erlebte Stellanova mit dem 10cm Dreh-Schwenk Globus. Die Nachfrage nach diesem Globus war so groß,
dass ein Großteil der Produktionsmaschinen von Europa nach China verlegt wurde, um von dort in mehr als 40 Länder zu exportieren.
In Spitzenzeiten werden von diesem Globus 8.800 Stück pro Tag produziert, inzwischen wurden mehr als 8 Mio. Stück verkauft.
Das gesamte Sortiment umfasst inzwischen ca. 500 verschiedene Modelle von 10 cm bis 64 cm Durchmesser, in 18 verschiedenen Sprachen.
Inzwischen werden Stellanova Globen an drei Standorten in Deutschland, Tschechien und in China produziert,
wobei der Druck der Globus- Oberfläche ausschließlich in Deutschland stattfindet.

Stellanova Messestand